Diözesantag: Neue Majestäten der Schützenjugend

Letzte Aktualisierung:
10044171.jpg
Viele Schützen waren der Einladung des Diözesanverbandes der Schützenjugend und der Birkesdorfer Bruderschaft gefolgt.

Kreis Heinsberg. Beim Diözesantag der Schützenjugend in Düren-Birkesdorf wurde Dominik Zilgens (21) von der St.-Rochus-Schützenbruderschaft Boscheln im Bezirksverband Geilenkirchen neuer Diözesanprinz.

Lena Schäfer (14) von der St.-Heribertus-Schützenbruderschaft Kreuzau (Bezirksverband Düren-Süd) errang die Würde der Diözesanschülerprinzessin für 2015/16. Diözesanjungschützenmeister Hans-Michael Doncks gratulierte den neuen Majestäten. Sie lösen Tim Stolz (Bezirksverband Heinsberg) und Kai Kuhlen (Mönchengladbach – Rheydt – Korschenbroich) ab.

Viele Schützen waren der Einladung des Diözesanverbandes der Schützenjugend und der Birkesdorfer Bruderschaft gefolgt und erlebten einen gelungenen Diözesanjungschützentag. Im Bund der Sankt-Sebastianus-Schützenjugend (Diözesanverband Aachen) sind die Jugendabteilungen der 450 Schützenbruderschaften des Bistums mit knapp 7000 Mitgliedern bis zum 24. Lebensjahr zusammengeschlossen. Infos sind auch im Internet zu finden unter www.bdsj-aachen.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert