Diebische Haushaltshilfe bestiehlt Seniorin

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Wassenberg. Mehrere Diebstähle von Schmuckstücken aus der Wohnung einer älteren Dame in Wassenberg im Frühjahr sind aufgeklärt. Die Polizei konnte die Haushaltshilfe der Seniorin überführen - die Beute konnte allerdings nur zum Teil ihrer Eigentümerin zurückgegeben werden.

Zwischen Februar und März war der Schmuck aus der Wohnung der 75-Jährigen in Wassenberg verschwunden. Die Frau erstattete schließlich Anzeige und die Beamten des Hückelhovener Kriminalkommissariates nahmen ihre Ermittlungen auf.

In den Verdacht geriet die 51-jährige Haushaltshilfe der Seniorin. Zwar leugnete sie zunächst die Diebstähle, doch konnten ihr die Beamten die Taten zweifelsfrei nachweisen. In ihrer Vernehmung gestand sie die Diebstähle schließlich auch. Den Schmuck hatte sie bereits weiterverkauft. Den Beamten gelang es noch, in einem Leihhaus Teile der Beute sicherzustellen.

So erhielt die Wassenbergerin zumindest einige Stücke zurück, die neben dem materiellen auch hohen ideellen Wert für sie darstellten. Die restlichen Stücke waren leider bereits zerstört und weiterverarbeitet worden. Die Haushaltshilfe wird sich nun wegen des Diebstahls verantworten müssen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert