Die St.-Martinus-Schützen krönen ihr neues Königspaar

Letzte Aktualisierung:
13311224.jpg
Die St. Martinus-Schützen feiern am 6. November eine Festmesse zum Patrozinium. Foto: Stefan Klassen

Erkelenz-Borschemich. Beim Königs- und Krönungsball am Samstag, 5. November, stellt die St.-Martinus-Schützenbruderschaft Borschemich mit Willi und Irmgard Vautz als Königspaar die neuen Majestäten für das Schützenjahr 2016/2017 vor und führt sie gleichzeitig in ihr neues Amt ein.

Als Ministerpaare des Königs werden Stephan und Birgit Kuhlen sowie Peter Schulte und Helga Schmitz fungieren. An diesem Abend werden auch verdiente Schützenbrüder für ihr besonderes Engagement beziehungsweise ihre jahrzehntelange Treue zur Bruderschaft geehrt.

Bereits am Freitag, 4. November, 18.30 Uhr, feiern die Schützen im Anschluss an den St. Martinszug ihren Martinsabend. Am Sonntag, 6. November, gibt es um 9.45 Uhr eine Festmesse zum Patrozinium mit Segnung des neu errichteten Martinusdenkmals in den Grünanlagen der Kapelle.

Der Sockel wurde hergestellt aus geborgenen Steinen der Pfarrkirche St. Martinus in Borschemich (alt). Anschließend folgt ein kurzer Umzug; 11 Uhr, musikalischer Frühschoppen; 13.30 Uhr, das historische Borschemich in bewegten Bildern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert