Wassenberg - Deutlicher Sieg bei offener Skatmeisterschaft

Deutlicher Sieg bei offener Skatmeisterschaft

Letzte Aktualisierung:

Wassenberg. Beim jüngsten Spieltag der offenen Wassenberger Skatmeisterschaft hatte Frans-Josef Speuser das beste Blatt. Ihm gelang mit 2932 Punkten ein starkes Ergebnis, sowie ein deutlicher Tagessieg.

Mit einem deutlichen Abstand folgten Rudolf Merz und Siggi Bauschke auf den folgenden Plätzen. In der Gesamtwertung hat Helmut Bronkhorst die Führung übernommen. Er profitierte allerdings vom urlaubsbedingten Fehlen Theo Mengelers.

Deutliche Verbesserungen gelangen auch Peter Reuters sowie Leo Nießen, die zum Favoritenkreis zu rechnen sind. Zudem werden ab diesem Spieltag Streichergebnisse berücksichtigt, die gleichfalls für Überraschungen sorgen können.

Die Tageswertung vom 24. Juli: 1. Franz-Josef Speuser, Gangelt, 2932 Pkt., 2. Rudolf Merz, Arsbeck, 2554 Pkt., 3. Siggi Bauschke, Kirchhoven, 2496 Pkt., 4. Josef Offermanns, Kirchhoven, 2442 Pkt., 5. Hans Wählen, Heinsberg, 2378 Pkt., 6. Friedhelm Göttges, Wil-denrath, 2347 Pkt., 7. Peter Reuters, Heinsberg, 2345 Pkt., 8. Bernd Baltes, Arsbeck, 2337 Pkt..

Gesamtwertung nach sieben Spieltagen: 1. Helmut Bronkhorst, Tüschenbroich, 15.155 Pkt., 2. Peter Reuters, Heinsberg, 14967 Pkt., 3. Leo Nießen, Brachelen, 14965 Pkt., 4. Theo Mengeler, Kreuzrath, 14663 Pkt., 5. Willibert Zohren, Heinsberg, 14394 Pkt., 6. Reiner Heinrichs, Heinsberg, 14384 Pkt., 7. Bernd Baltes, Arsbck, 14171 Pkt., 8. Werner Hermanns, Breberen, 13703 Pkt., 9. Josef Czimczol, Kirchhoven, 13495 Pkt., 10. Peter Knoben, Kirchhoven, 13312 Pkt..

Der nächste Spieltag folgt am Freitag, 28. August, um 19.30 Uhr im Hotel-Restaurant „Zur Rennbahn“ in der Wassenberger Oberstadt. Dieses Turnier zählt gleichzeitig zur Serie der Einzelkreismeisterschaft 2015. Die Skatfreunde, auch Neulinge, sind herzlich eingeladen. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich, jeder Interessierte kann teilnehmen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert