Deich an der Rur bei Ophoven wird erneuert

Von: ger
Letzte Aktualisierung:

Wassenberg-Ophoven. Der Deich entlang der Rur bei Ophoven muss erneuert und neu aufgebaut werden. Die bestehende Deichanlage ist laut Stadtverwaltung „in einigen Bereichen sehr marode“.

Um den Deich erneuern und bauen zu können, mussten Grundstücke von Privatpersonen gekauft werden. Ende des vergangenen Jahres habe die Stadt Wassenberg von allen Beteiligten eine Bauerlaubniserklärung bekommen. Die nötigen Verhandlungen seien „sehr langwierig“ gewesen, heißt es von der Verwaltung.

Der Wasserverband Eifel-Rur hat die notwendigen Unterlagen für ein einzuleitendes Planfeststellungsverfahren bei der Bezirksregierung Köln eingereicht. Die fachtechnische Prüfung sei bereits abgeschlossen.

Die Stadt Wassenberg hat nun von der Bezirksregierung und dem Wasserverband erfahren, dass die vorgeschriebenen Beteiligungsschritte für das Planfeststellungsverfahren im September beginnen. Dazu zählen zum Beispiel die Beteiligung von Behörden und Naturschutzverbänden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert