CDU-Ortsverband ehrt langjährige und verdiente Mitglieder

Letzte Aktualisierung:
13698225.jpg
Verdiente Mitglieder wurden geehrt.

Erkelenz. Im Rahmen der Adventsfeier hat der CDU-Ortsverband Lövenich-Katzem-Kleinbouslar verdiente Mitglieder geehrt. Mit besinnlichen und teils heiteren Beiträgen wurden die rund 40 Gäste im Landhaus Göddertzhof in Kleinbouslar auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt.

Zur Freude der Anwesenden nahmen neben dem örtlichen Vertreter im Rat, Christian Schmitz, auch der Stadtverbandsvorsitzende Peter London, der Kreistagsabgeordnete Wilhelm Rütten sowie der Kandidat zur nächsten Landtagswahl, Thomas Schnelle, an der Veranstaltung teil.

Bei den sich anschließenden Ehrungen war es dem Vorsitzenden Hans Jürgen Drews eine besondere Freude, gleich mehrere Mitglieder für ihre langjährige Treue zur CDU auszeichnen zu können. So erhielten Bärbel Stukenberg für 25 Jahre, Regina Pechtheyden für 35 Jahre, Angela Peschen für 40 Jahre und Theobert Bläsen für 45 Jahre Mitgliedschaft eine Ehrenurkunde. Ein besonderer Dank ging an Theobert Bläsen, der sich in diesem Jahr nicht mehr für den neu gewählten Vorstand aufstellen ließ, für mehr als 40 Jahre „vorbildlich geleistete Vorstandsarbeit im hiesigen Ortsverband“, wie es hieß.

Ebenfalls bedankte sich Drews bei Edith Schaaf, die auch nicht mehr für den aktuellen Vorstand kandidierte, für die Verdienste um dieses Amt. Neben der Ehrenurkunde erhielten Angela Peschen und Bärbel Stukenberg noch die Ehrennadel der CDU und den Applaus der Anwesenden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert