Waldfeucht - Brückensanierung: Mindestens 100.000 Euro Kosten

Brückensanierung: Mindestens 100.000 Euro Kosten

Von: sev
Letzte Aktualisierung:
5064841.jpg
Die Kitschbachbrücke in der Engerstraße in Obspringen ist sanierungsbedürftig, da die Schildwände aufgebrochen sind. Foto: Franz Severins

Waldfeucht. Die Kitschbachbrücke in der Engerstraße in Obspringen ist dringend sanierungsbedürftig und wurde deshalb schon halbseitig im letzten Jahr gesperrt: Die Schildwände sind aufgebrochen und der Oberbau rutscht unaufhaltbar nach.

Der Bau- und Planungsausschuss beriet über die weiteren Vorgehensweisen. Außerdem stellte Ingenieur Hubert Wallrafen aus Haaren die erste Planung vor. Demnach würde der Neubau der Brücke einschließlich mit dem Rückbau der alten Brücke nach der ersten Kalkulation mit 100.000 Euro zu Buche schlagen.

Schon 2009 wurden die Schäden festgestellt, so Wallrafen. Er wies weiter auf die Problematik des Rückbaus hin. Demnach müsse der Kanal, der in der Straße liegt, gestützt sowie Strom- und Kommunikationsleitungen provisorischen umgeleitet werden.

Bürgermeister Heinz-Josef Schrammen meinte, es seien 50.000 Euro für die Sanierung der Kitschbachbrücke im Haushaltsplan eingeplant. Deshalb soll weiter nach Alternativen gesucht werden, die mit realisierbaren Kosten zu bewerkstelligen sind. Trotzdem müsse eine dauerhafte Lösung her, sonst sei eine Vollsperrung der Brücke unumgänglich.

Letztendlich wurde der Tagesordnungspunkt vertagt.

Außerdem stimmte der Ausschuss über eine Erweiterung des Ultraleichtflugplatzes unweit der Ortschaft Braunsrath zu. Sollte der Gemeinderat den Beschluss absegnen, kann auf dem jetzigen Gelände eine weitere, 1500 Quadratmeter große Halle errichtet werden. Sie würde 30 bis 50 Ultraleichtfliegern Platz bieten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert