Bruce Kapusta spielt für den guten Zweck

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg-Waldenrath. Mit deutschen und internationalen Advent- und Weihnachtsliedern sowie besinnlichen und fröhlichen kölschen Geschichten rund um das Weihnachtsfest möchte der Musiker und Entertainer Bruce Kapusta zu einem stimmungsvollen Konzerterlebnis einladen.

Für das Konzert des Trompeters am Sonntag, 4. Dezember, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Waldenrath sind noch Karten erhältlich.

Kapusta wird von Chizuko Takahashi mit der Violine sowie Elfi Steickmann, bekannte Autorin aus Köln, begleitet.

Der Künstler gibt an, dass ihm die diesjährige Konzertreihe besonders am Herzen liege. Kapusta, selbst Familienvater, möchte sich für das Wohl von Kindern einsetzen.

Malteser vor Ort

Mit dem Besuch des Konzertes kann jeder Gast dazu beitragen, Kinder in der Region zu unterstützten. Die gespendeten Gelder fließen in verschiedene Projekte der Malteser vor Ort.

Karten gibt es im Pfarrbüro St. Nikolaus in Heinsberg-Waldenrath, Telefon 02452/2892, sowie in allen weiteren Pfarrbüros der Gemeinschaft der Gemeinden, der Buchhandlung Gollenstede in Heinsberg, Telefon 02452/23493 oder bei Köln Ticket, Telefon 0221/8201.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert