Wassenberg-Birgelen - Breuer stellt neuen Bildband über Birgelen vor

Breuer stellt neuen Bildband über Birgelen vor

Letzte Aktualisierung:

Wassenberg-Birgelen. Franz-Josef Breuer stellt am Mittwoch, 26. April, um 19.30 Uhr seinen neuen Bildband IV, Erinnerungen an Heimatgeschichten aus Birgelen und dessen Außenorten „Früher und Heute“ im Pfarrheim in Birgelen vor.

In diesem neuen Buch von Franz-Josef Breuer finden die Leser folgende Artikel: Die Selbstständigkeit der Gemeinde Birgelen, „An de Kerk“ Das Herzstück von Birgelen, Historische Gebäude in und um Birgelen, Alte Brau- und Wirtshäuser, Postgeschichte von 1713 aus dem Dorf Birgelen, Wohn-, Geschäft2s- und Handwerksbetriebe in und um Birgelen, Ausbau der Rosenthaler Straße 1956, Lambertusstraße 1980, Ortskernsanierung 1992 und 2003, Neue Wanderwege in und um Birgelen, „Birgeler Urwald“ und „St. Marien Pilgerweg“, Siedlungsjubiläum, 25 Jahre Op de Berg und 30 Jahre Kreuzbusch.

Weitere Artikel des Buches haben die Titel: Vom Wohnen, Schaffen und Leben der Bürger, Schwerpunkt: Landwirtschaft, Webereien, Bongsch’e Mahlwerke und die Bundesbahn, Rad- und Motorradverein Birgelen von 1906, Abbruch von Wohn- Geschäftshäusern und Fabriken durch Bergschäden.

Auf mehreren Schautafeln wird Autor Franz-Josef Breuer viele Fotos mit Texten aus dem Bildband vorstellen. Alle Bürger sind herzlich zu der Vorstellung des Buches eingeladen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert