Begegnungen beim Frühstück: Pfarrverband lädt ein

Letzte Aktualisierung:

Selfkant-Höngen. Im Zuge der vom Pfarrverbandsrat St. Servatius Selfkant begonnenen Flüchtlingsarbeit lädt der Pfarrgemeinderat Höngen zu einem „Tag der Begegnung“ am Samstag, 18. April, 10.30 Uhr, im Pfarrheim Höngen mit einem gemeinsamen Frühstück für alle im Selfkant wohnende Asylbewerber und Bürger ein.

Nach den ersten Erfolgen durch das Begegnungsfest in Tüddern, durch welches bereits erste Kontakte zwischen Asylbewerbern und Selfkäntern geknüpft wurden und der Helferkreis Asyl entstanden ist, sollen sich auch weiterhin große und kleine Fortschritte sowie Erfolge einstellen, hoffen die Initiatoren.

Bürger und Asylbewerber sollen sich noch besser kennen lernen und zu mehr Miteinander und gegenseitiger Toleranz finden. Nach dem Frühstück wird das Musikprojekt „SOLO“ die Gäste unterhalten.

Wer beim Frühstück mithelfen oder einen Beitrag dazu leisten möchte oder etwas in Wort, Spiel und Musik zur Unterhaltung beitragen möchte, melde sich bitte bei Christa Houben unter Telefon 02456/501558. Weitere Informationen und Auskünfte erteilt Marion Höhne per E-Mail unter mhoehne1234@gmail.com.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert