Erkelenz - Bauernmarkt in Erkelenz: Keine zusätzlichen Parkplätze vorhanden

Bauernmarkt in Erkelenz: Keine zusätzlichen Parkplätze vorhanden

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Die zusätzlichen Parkplätze beim Bauernmarkt auf Hohenbusch stehen in diesem Jahr aufgrund der schlechten Witterung nicht zur Verfügung. Der Veranstalter empfiehlt die Nutzung der Pendelbusse.

Den Bauernmarkt erreicht man demnach am einfachsten mit dem kostenlosen Buspendelverkehr. Am Samstag ab 10.30 Uhr und am Sonntag ab 9.30 Uhr fahren etwa alle 20 Minuten Busse von den Haltestellen am Busbahnhof, Konrad-Adenauer-Platz, gegenüber des Einkaufsmarktes „Kaufland“, Antwerpener Straße, und vom Parkhaus, Aachener Straße, neben dem Gloria Kino in Richtung Haus Hohenbusch und zurück.

Bewachte Fahrradstellplätze

Der letzte Bus fährt jeweils um 18.30 Uhr von Haus Hohenbusch in Richtung Innenstadt. Zum Parken empfehlen sich die Park-and-Ride-Anlage an der Neusser Straße, die Parkplätze an der Anton-Raky-Allee in unmittelbarer Nähe des Busbahnhofes und das Parkhaus an der Aachener Straße neben dem Gloria Kino. Der Kaufland-Parkplatz ist am Sonntag für die Besucher des Bauernmarktes freigegeben.

Neben der Nutzung der Pendelbusse empfiehlt die Stadt Erkelenz auch die Nutzung des Fahrrades zum Erreichen des Bauernmarktes. Als neuen Service wird die Stadt Erkelenz in diesem Jahr erstmals einen bewachten Fahrrad-Parkplatz an beiden Veranstaltungstagen zur Verfügung stellen. Dieser befindet sich gegenüber des Eingangsbereichs zum Bauernmarkt. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club unterstützt diesen neuen Service und sorgt für den reibungslosen Ablauf vor Ort.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert