Erkelenz - Autoknacker wird schnell gefasst

Autoknacker wird schnell gefasst

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Weit gekommen ist der 30-Jährige nicht, der am Dienstag ein Auto in Erkelenz aufgebrochen hat. Die Polizei stellte ihn noch in der Nähe des Tatortes. Dabei kamen noch ganz andere Dinge ans Tageslicht.

Am Dienstag schlug gegen 8:30 Uhr ein zunächst Unbekannter eine Seitenscheibe eines Autos auf der Straße Am Hagelkreuz ein und stahl eine im Fahrzeug befindliche Handtasche. Da die Tat sofort bemerkt wurde, konnte die Polizei einen 30-jähriger Mann aus Erkelenz noch in der Nähe dingfest machen. 

Den Beamten gegenüber gab er die Tat zu, die Beute konnte sichergestellt werden. Als sie den Täter durchsuchten fanden die Polizisten außerdem noch illegale Betäubungsmittel. Der Mann wird sich nun wegen des Diebstahls und dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert