Autofahrer schlägt Radfahrer: Zeugen gesucht

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Auto Polizeiauto Polizeiwagen Blaulicht Polizist Streifenwagen Foto: Colourbox
Die Angaben der Männer könnten bei der weiteren polizeilichen Ermittlung von Bedeutung sein. Symbolbild: Colourbox

Broichhoven. Ein Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag in Broichhoven auf einen Fahrradfahrer eingeschlagen. Die Polizei sucht jetzt nach zwei Zeugen, die dem 35-Jährigen zu Hilfe kamen und Angaben zu dem Vorfall machen können.

Der Mann hatte den Radfahrer gegen 16.10 Uhr geschlagen, als die zwei männlichen Personen hinzu kamen und ihn von weiteren Schlägen abhielten. Daraufhin fuhr der Mann mit einem weißen Auto davon.

Der 35-jährige Fahrradfahrer zeigte den Vorfall bei der Polizei an und konnte auch die Personalien des Autofahrers angeben, da sich beide kannten. Leider sind die Namen der beiden Personen, die dem Fahrradfahrer zu Hilfe kamen, nicht festgehalten worden.

Da die Beobachtungen der etwa 50-jährigen Männer für die weiteren polizeilichen Ermittlungen von Bedeutung sein könnten, werden sie gebeten, sich an das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452/9200 zu wenden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert