Auto rast gegen Haus: Fahrer stirbt am Steuer

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
unfall hückelhoven
Bei dem Aufprall des Kleinwagens wurde die Hausecke schwer beschädigt. Foto: CUH
Unfall
Bei dem Aufprall des Kleinwagens wurde die Hausecke schwer beschädigt. Foto: CUH
Unfall
Bei dem Aufprall des Kleinwagens wurde die Hausecke schwer beschädigt. Foto: CUH

Hückelhoven. Ein dramatischer Unfall hat am Dienstagnachmittag in Hückelhoven Polizei und Rettungskräfte auf den Plan gerufen. Ein Auto war ungebremst gegen ein Haus gefahren. Das Gebäude wurde dabei stark beschädigt, der Fahrer im Wagen eingeklemmt. Rettungskräfte kämpften um sein Leben - vergeblich.

Gegen 16 Uhr war der 77-Jährige auf der Emsstraße in Richtung Rheinstraße unterwegs, als sein Wagen hinter der Einmündung des Ahrwegs von der Fahrbahn abkam und mit voller Wucht gegen die Hausecke prallte.

Der Kombi wurde dabei so stark beschädigt, dass der Mann durch die Rettungskräfte nicht gleich befreit werden konnte. Erst die Feuerwehr konnte den Fahrer aus dem Wrack holen.

Ein Notarzt versuchte noch, den Verunglückten wiederzubeleben, doch vergebens. Wie sich herausstellte, war er offenbar schon vor dem Unfall verstorben - „an einem internistischen Notfall“, wie es im Polizeibericht heißt.

Durch den Aufprall des Autos entstanden am Gebäude schwere Schäden. Das Technische Hilfswerk wurde gerufen, um zu prüfen, ob Einsturzgefahr besteht. Laut Polizei wurde das Haus „stark in Mitleidenschaft gezogen“.

Bei dem Unfall wurde zudem ein Stromverteilerkasten stark beschädigt, der Stromversorger sandte Mitarbeiter an den Unfallort. Die Emsstraße war während der Versorgung des Verunglückten, die Unfallaufnahme und des Abtransports des Autowracks für mehrere Stunden gesperrt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert