Auto prallt gegen Kleintransporter: Zwei Schwerverletzte

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Unfall  Patrick Seeger/dpa
Beim Zusammenstoß eines Mercedes mit einem Kleintransporter wurden beide Fahrer schwer verletzt. Symbolfoto: dpa

Wegberg. Am Mittwochmorgen ist ein Fahrzeug auf der Kreisstraße 29 mit einem Kleintransporter zusammengestoßen. Die 60-jährige Autofahrerin und der 19-jährige Fahrer des Transporters sind bei dem Aufprall beide schwer verletzt worden.

Die Frau aus Wegberg war gegen 9.05 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Alte Landstraße gefahren. An der Einmündung zur Straße In Peterholz übersah der 19-Jährige den bevorrechtigten Querverkehr und nahm der Wegbergerin mit seinem Transporter die Vorfahrt.

Beim Zusammenstoß der Wagen wurden beide Fahrer schwer verletzt. Beide wurden mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert