Astronomie-Treff: Reichlich Raum für Gedankenaustausch

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
14056593.jpg
Ein faszinierendes Hobby: Teleskope gehörten auch zu den Ausstellungsstücken bei der Astronomie-Ausstellung in Hückelhoven. Foto: Koenigs

Hückelhoven. Riesige Teleskope, Stative, oft Marke Eigenbau, Kleinteile wie Okulare und Bücher über Astro-Themen beherrschten die Szenerie beim 17. Astro-Treff in der Mehrzweckhalle neben der Aula des Gymnasiums Hückelhoven. Dieser Astronomie-Treff hat sich seit Jahren zu einem „Muss“ für viele Aussteller aus Hückelhoven und Umgebung entwickelt.

Dabei gehört der Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten zu den Gründen, die Veranstaltung der Astro-AG des Hückelhovener Gymnasiums zu besuchen.

Im Gymnasium haben sich etwa 20 Schülerinnen und Schüler dem Hobby „Astronomie“ in der Arbeitsgemeinschaft verschrieben. Vorträge von Vertretern befreundeter Sternwarten zu Themen wie Sonnenfinsternis und intensive Sonnenbeobachtungen in aller Welt dürfen auf dem Astronomie-Treffen nicht fehlen.

Knapp 40 Aussteller boten ihre Produkte an. Schließlich besteht die Möglichkeit, den Weltraum über Teleskope mit verschiedenen Brennweiten und entsprechendem Zubehör visuell und fotografisch zu beobachten. Seit Jahren ziert eine Kuppel mit einem Durchmesser von fünf Metern auf dem Dach des Gymnasiums das Logo des Gymnasiums, eine Einrichtung auf die alle Beteiligten stolz sind.

Der Besuch des 17. Astronomie-Treffs der Astro-AG des Gymnasiums war auch in diesem Jahr wieder eine unbedingte Notwendigkeit, alleine schon wegen des reichhaltigen Fachangebotes der Astronomie-Fans.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert