Arbeiten in der Wassenberg City im Zeitplan

Von: ger
Letzte Aktualisierung:
15037161.jpg
Es ist schon viel Erde bewegt worden: Nach Angaben der Stadtverwaltung liegen die Arbeiten an der Graf-Gerhard-Straße in der Wassenberger Innenstadt aktuell im Zeitplan. Foto: Daniel Gerhards

Wassenberg. Die Arbeiten an der Graf-Gerhard-Straße in der Wassenberger Innenstadt liegen nach Angaben der Stadtverwaltung im Zeitplan.

Aktuell seien die Arbeiter auf dem Abschnitt zwischen dem Restaurant Alt Wassenberg und der Kreuzung mit dem Patersgraben beziehungsweise der Parkstraße in erster Linie mit sogenannten Versorgungsträgermaßnahmen beschäftigt, sagte Kämmerer Willibert Darius.

Am Dienstag wurde zum Beispiel eine Leitung vom Patersgraben hinauf zur Graf-Gerhard-Straße verlegt. Dort soll demnächst die Erneuerung der Hausanschlüsse fortgesetzt werden.

Im Verlauf der Arbeiten sei es zu unvorhergesehenen Schwierigkeiten gekommen. Im Untergrund seien beispielsweise Betonplatten gefunden worden, die erst einmal weggestemmt werden mussten. Das habe zwei Tage lang gedauert. „Diese Zeit muss man dann im Zuge der weiteren Baumaßnahmen wieder gutmachen“, sagte Darius.

Die Bauarbeiten an der Graf-Gerhard-Straße laufen parallel mit dem Bau der Umgehungsstraße B221n um Wassenberg herum. Diese Straße soll die Innenstadt massiv vom Durchgangsverkehr entlasten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert