Heinsberg-Oberbruch - Aqus-GmbH übernimmt Ausbildungswerkstatt im Bizzpark Oberbruch

Aqus-GmbH übernimmt Ausbildungswerkstatt im Bizzpark Oberbruch

Von: kath
Letzte Aktualisierung:
6201724.jpg
Bei der Schlüsselübergabe: (v.l.) Josef Minkenberg, Elisabeth Möller, Volker Hogl, Anton Thuy und Volker Wirkus. Foto: Katharina Hensel

Heinsberg-Oberbruch. Die auf berufliche Aus- und Weiterbildung spezialisierte Aqus-GmbH übernimmt die Ausbildungswerkstatt der Bilfinger Maintenance Südwest im Bizzpark Oberbruch. Die Geschäftsführerin der Aqus-GmbH, Elisabeth Möller, und Volker Wirkus, Geschäftsführer der Bilfinger Maintenance Südwest, unterzeichneten in Anwesenheit des Bizzpark Standortleiters Josef Minkenberg die Verträge.

Der jahrelange Ausbildungsleiter der Bilfinger Maintenance Südwest, Anton Thuy, übergab offiziell den Schlüssel an den neuen Ausbildungsleiter Volker Hogl.

Die Bilfinger Maintenance Südwest, die seit vielen Jahren Auszubildende für den eigenen Standort, aber auch für umliegende Unternehmen ausgebildet hat, möchte sich in Zukunft auf ihr Kerngeschäft, die Industrieinstandhaltung für Prozessanlagen, konzentrieren. „Das Ausbildungsgeschäft zukünftig in gute, professionelle Hände zu geben, ist eine Herzensangelegenheit für mich“, so Geschäftsführer Volker Wirkus. Schließlich benötigt man auch weiterhin gut ausgebildeten Nachwuchs zur Zukunftssicherung des international agierenden Unternehmens. Das betonte auch der Bizzpark Standortleiter Josef Minkenberg für den ganzen Industriepark: „Technische Kompetenz in Form von Ausbildung ist für den Bizzpark schon immer von Bedeutung. Das wird jetzt auf neue und sichere Füße gestellt, was wir unterstützen. Denn auch zukünftig ist neuer, kompetenter Nachwuchs für den Bizzpark sehr wichtig.“

Die mit Aqus entwickelte Kooperation gewährleistet ein maßgeschneidertes und modernes Ausbildungsangebot für die sieben Auszubildenden der Bilfinger Maintenance Südwest und auch für viele weitere Auszubildende anderer Unternehmen. Viele Jahre Erfahrung in der beruflichen Bildung und in der Personalentwicklung ist die Basis, auf der sich Aqus entschlossen hat, zusätzlich zu dem Standort in Alsdorf eine zweite Niederlassung zu betreiben und ihr Know-how auch in der Heinsberger Region anzubieten.

Seit 2002 widmet sich Aqus bereits der Ausbildung von Fachkräften im Auftrag unterschiedlicher Unternehmen der Region. Dabei ist ihnen der ganze Mensch wichtig, wie Elisabeth Möller beschreibt: „Es erfolgt bei uns nicht nur eine fachliche, sondern auch eine soziale Ausbildung.“ Aqus bietet dabei als Ausbildungspartner sowohl maßgeschneiderte Gesamtkonzepte als auch Detaillösungen an, wie zum Beispiel die Bewerberauswahl, die Ausbildungsorganisation bis hin zu einzelnen Ausbildungsinhalten oder auch die gezielte Prüfungsvorbereitung.

Die Kernkompetenz der Beruflichen Bildung bei Aqus liegt in der technischen Ausbildung für die Berufsfelder Elektrotechnik, Metalltechnik und Mechatronik. Neben der fachlichen Bildung wird vor allem großer Wert auf das Trainieren von Arbeits- und Sozialverhalten sowie methodischem Lernen gelegt. Zur Anpassung und Erweiterung der fachlichen Kompetenzen bietet Aqus auch Fortbildungen und Umschulungen für die Berufsfelder Metalltechnik, Elektrotechnik und Mechatronik an.

Darüber hinaus entwickelt und realisiert Aqus gemeinsam mit seinen Partner-Unternehmen spezielle Fortbildungsangebote und Qualifizierungen nach Maß.

Mit dem zweiten Standort in Heinsberg werden die Möglichkeiten für Aqus vergrößert und „daraus werden wir natürlich die Vorzüge des einen oder des anderen Standortes zugunsten der Auszubildenden nutzen“, so Elisabeth Möller.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert