Anmeldestart für Pilgerreise nach Kevelaer

Letzte Aktualisierung:

Selfkant-Höngen. Zum 40. Mal in Folge pilgern in diesem Jahr Wallfahrer aus Höngen und Umgebung am Samstag und Sonntag, 2. und 3. September, zu Fuß nach Kevelaer zur Trösterin der Betrübten.

Beginn ist am Samstag, 2. September, um 6 Uhr mit einem Gottesdienst in der Höngener Pfarrkirche. Die Prozession startet um 7.30 Uhr in Arsbeck in Richtung Straelen, wo die Ankunft für 17.30 Uhr vorgesehen ist. In Straelen wird auch übernachtet.

Am nächsten Tag geht es am frühen Morgen weiter nach Kevelaer. Nach der Begrüßung der Gottesmutter am Gnadenbild nimmt die Gruppe an der Heiligen Messe in der Beichtkapelle teil und geht den Kreuzweg. Die Rückfahrt nach Hause erfolgt per Auto.

Während der gesamten Wallfahrt begleiten Fahrzeuge die Prozession, so dass Fußkranke jederzeit Strecken im Auto zurücklegen können.

Langjährige Pilger schätzen die Auszeit vom Alltag und das gemeinsame Unterwegssein auf der Straße, im Gebet, im Gespräch und im geselligen Miteinander.

Informationen und Anmeldung unter: Telefon 02456/509339.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert