An die schrecklichen Ereignisse der Pogromnacht erinnern

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Am Samstag, 9. November, jährt sich zum 75. Mal die Pogromnacht. In dieser Nacht wurden viele jüdische Geschäfte, Einrichtungen und Synagogen durch Nationalsozialisten beschädigt oder zerstört.

An die schrecklichen Ereignisse wollen die Gemeinden der katholischen und evangelischen Kirche Heinsbergs erinnern. Da der 9. November in diesem Jahr auf einen Samstag (Shabbat) fällt, findet das Gedenken am Dienstag, 12. November statt.

Die Veranstaltung ist aufgeteilt in zwei Teile. Sie beginnt um 17.30 Uhr auf dem früheren jüdischen Friedhof an der Ecke Erzbischof-Philip-Straße/Linderner Straße. Dort sind nach der Begrüßung durch Propst Bruns und einem Grußwort des Bürgermeisters das jüdische Totengebet durch Rabbiner Bohrer und Liedvorträge des Chors der jüdischen Gemeinde Aachen vorgesehen. Der zweite Teil beginnt um 18.30 Uhr in der evangelischen Christuskirche.

Nach der Begrüßung durch Pfarrer Walde folgen ein Vortrag von Regionalhistoriker Willi Frenken zum Thema „Nationalsozialismus in Heinsberg“, eine Ansprache von Rabbiner Bohrer und weitere Vorträge des Chores.

Mit einem Schlusswort von Pfarrer Walde endet die Gedenkfeier. Den Veranstaltern ist wichtig, dass die Ereignisse vom 9. November 1938 nicht in Vergessenheit geraten und besonders junge Menschen und Schüler mit dem Geschehen vertraut gemacht werden.

Die beiden Gemeinden laden zur Teilnahme ein.

Es wird gebeten zu beachten, dass auf jüdischen Friedhöfen blühende Blumen nicht willkommen sind und man eine Kopfbedeckung trägt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert