Geilenkirchen - Zwei Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Zwei Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Unfall Fahrrad Sturz Radfahrer Rad Radler Blaulicht Colourbox
Der 77-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stürzte ebenfalls zu Boden. Symbolfoto: Colourbox

Geilenkirchen. Bei einem Unfall in Geilenkirchen sind am Donnerstagnachmittag eine 72-jährige Elektrofahrradfahrerin aus Hückelhoven und ein 77-jähriger Rennradfahrer schwer verletzt worden.

Wie die Heinsberger Polizei mitteilt, war die Hückelhovenerin gegen 15.35 Uhr mit ihrem sogenannten „Pedelec“ auf einem Radweg an der Wurm entlang in Richtung Geilenkirchen unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache stürtzte.

Der 77-Jährige kam ihr auf seinem Rennrad entgegen, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stürtzte ebenfalls zu Boden. Mit einem Rettungswagen wurden die beiden Schwerverletzten dann in ein Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert