Geilenkirchen - Zu Besuch bei der NATO Airbase

Zu Besuch bei der NATO Airbase

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. Die Engagierten der runden Tische für Altenarbeit und Flüchtlingsfragen Geilenkirchen, des lokalen Teilhabekreises für Menschen mit Behinderung und die ehrenamtlichen Seniorenbegleiterinnen besuchten die NATO Airbase in Teveren.

Der Kommandeur des NATO E-3A Verbands, Brigadegeneral Pototzky, lud die ehrenamtlichen und hauptberuflichen Teilnehmer dieser Arbeitsgemeinschaften zu einer Weihnachtsveranstaltung ein.

Nach einer Weitervermittlung der Einladung durch die Gemeindesozialarbeiterin des Caritasverbandes Nicole Abels-Schell, freuten sich 18 Teilnehmer auf den Nachmittag. Fünf Soldaten begrüßten die Gäste herzlich an der Wache. Gemeinsam fuhren sie in das Kasernengelände.

In Kleingruppen wurden die Besucher durch eine Awacs (Boing 707) geführt und sie erhielten umfangreiche Erklärungen. Der Sitz auf einem Cockpitstuhl mit der Flugzeugsteuerung in der Hand war ein besonderes Erlebnis für manch einen der Teilnehmer. Im Anschluss stellte ein Zivilangestellter die Einsatzfahrzeuge der Awacs - Feuerwehr vor. In warmen Räumlichkeiten standen dann Getränke und Gebäck bereit.

Dabei erfuhren die Gäste mehr über die weiteren Stützpunkte in Europa, die Einsätze der Awacs, die Wartung, die verschiedenen Herkunftsländer der Soldaten und die Zahl der Mitarbeiter aus dem militärischen und zivilen Bereich in Teveren und vieles mehr. Für Fragen der Teilnehmer nahmen sich die Soldaten viel Zeit. Für die Gruppe war dieser Nachmittag ein sehr informativer Einblick in den Auftrag und die Ausführung der NATO und die Einladung zeigte ihnen eine Wertschätzung ihres Einsatzes für ihre Mitmenschen seitens des Kommandeurs auf.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert