Freizeittipps

Volles Programm zum Jubiläumsjahr bei ÜPKG

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Die Übach-Palenberger Karnevals Gesellschaft (ÜPKG) blickt auf ein rundes Jubiläum. Seit 1953 wird das Brauchtum in der Stadt groß geschrieben. 1953 wurde die KG „Palenberger Krötsche“ ins Leben gerufen, zehn Jahre später die Übacher Karnevalsgesellschaft (ÜKG). Zuvor waren bereits im Stadtgebiet die Löstige Jonge (seit 1949) aktiv.

1995 wurde der Festausschuss Übach-Palenberger Karnevalsvereine gegründet, vor rund zehn Jahren folgte die Übach-Palenberger Karnevalsgesellschaft. Die KG Palenberger Krötsche und die ÜKG fusionierten, nahmen später die Löstige Jonge mit ins Karnevalsboot – der Karneval im Stadtgebiet erlebte einen Aufschwung. Gemeinsam feiert man in dieser Session 60 Jahre Karneval, startet am Samstag, 8 Februar, in der Stadthalle Werden mit der traditionellen Kostümsitzung ab 19.11 Uhr (Einlass ab 18.11 Uhr) unter dem Motto: „60 Johr en geile Zick, die ÜPKG fiert emmer noch mit“. Karnevalsgrößen aus dem Rheinland sind mit dabei, ebenso wird das Stadtprinzenpaar erwartet. Sonntag, 9. Februar, sind die Kinder im Einsatz, um 14.11 Uhr beginnt deren Sitzung mit einem bunten Treiben in der Stadthalle. Mehr Programm: 19. Februar,19 Uhr, Stadtempfang im Schloss Zweibrüggen, 22. Februar, 14 Uhr, Krönchensitzung im Carolus Magnus Zentrum, 27. Februar, 13 Uhr, Rathausstürmung, ab 10 Uhr Besuche der Kindergärten Übach/Boscheln, 3. März, 10 Uhr Rosenmontagszug ab Bahnhof, 4. März, 11 Uhr, Frühschoppen bei Malburg, ab 18.30 Uhr Fischessen bei Leon.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert