VfR-Schwimmer starten in Berlin bei Deutschen Meisterschaften

Von: Markus Bienwald
Letzte Aktualisierung:
14655374.jpg
Das Team, das nach Berlin fährt: (v.l.) Kim Giang, Trainer Manfred Rothärmel, Maike Strieder, Tim Rothärmel, Stephanie Pietschmann, Jaqueline Breuer, Sascha Brosche und Alina Bärwald. Foto: Markus Bienwald

Übach-Palenberg. Ende des Monats geht es los: In der Hauptstadt werden zunächst die Deutschen Junioren- und Jahrgangsmeisterschaften sowie gut zwei Wochen später die Deutschen Meisterschaften ausgetragen. Und zum wiederholten Mal haben sich auch in dieser Saison wieder Aktive des VfR Übach-Palenberg qualifiziert.

Kim Giang und Maike Strieder schwimmen bei den Jahrgangsmeisterschaften 50 und 100 Meter Brust sowie 50 Meter Rücken. Dritte qualifizierte VfR-Schwimmerin in Berlin ist Stephanie Pietschmann, die schon mehrfach bei den „Deutschen“ ihr Können demonstrierte. Ihre Disziplinen sind 50 und 100 Meter Rücken sowie 50 Meter Delfin.

Hinzu kommt noch einmal Kim Giang, die sich trotz ihres jungen Alters auch für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren konnte.

Zwei Mixedstaffeln

Außerdem mischt der VfR auch bei den Staffeln mit. Die Damen und zwei Mixedstaffeln haben sich qualifiziert: Bei den Damen starten über vier Mal 100 Freistil und vier Mal 100 Meter Lagen Alina Bärwald, Jaqueline Breuer, Maike Strieder, Kim Giang und Stephanie Pietschmann.

Die Mixedstaffel startet jeweils über vier Mal 100 Meter Freistil und Lagen, hier ergänzen Tim Rothärmel und Sascha Brosche die Damen.

Betreuer und Trainer Manfred Rothärmel ist guter Dinge: „Die endgültige Staffelzusammensetzung wird vor Ort entschieden. Ganz besonders sollten alle unserer Kim die Daumen drücken, hat sie doch gute Chancen auf eine Finalteilnahme über ihre Spezialstrecke 50 Meter Brust.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert