Geilenkirchen - VfR einsame Spitze beim Sparkassen-Cup

VfR einsame Spitze beim Sparkassen-Cup

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
13369713.jpg
VfR-Schwimmer das erfolgreichste Team beim Sparkassen-Cup Die Aktiven der Schwimmabteilung des VfR Übach-Palenberg können ihren ohnehin schon vielen Auszeichnungen nun noch eine hinzufügen. Denn beim jüngst im Ü-Bad an der Dammstraße ausgetragenen Spa

Geilenkirchen. Die Aktiven der Schwimmabteilung des VfR Übach-Palenberg können ihren Auszeichnungen nun noch eine hinzufügen. Denn beim jüngst im Ü-Bad an der Dammstraße ausgetragenen Sparkassen-Cup des Schwimmbezirks Aachen waren sie die mit Abstand beste Mannschaft.

Ausgelobt wird der Cup von den Sparkassen Aachen, Düren und Heinsberg, zu gewinnen gibt es Geldpreise für die Förderung der Jugendarbeit. Dank des Kaders an Kampfrichtern aus dem Bezirk war für faire Bedingungen gesorgt, als Vorjahressieger hatten die VfRler natürlich auch ein wenig die Rolle des Favoriten inne.

Noch vor den ersten Mannschaften von Brander SV und Dürener TV schwammen sie mit einer Gesamtzeit von 10:43,37 Minuten auf Rang eins.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert