Unfall auf der B56: Auto rutscht nach Zusammenstoß in den Graben

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
14874392.jpg
Ein Unfall mit Blechschaden und einer verletzten Person hat sich am Montag auf der B56 ereignet. Foto: CUH

Geilenkirchen. Auf der Bundesstraße 56 ist es am Montagabend gegen 20.30 Uhr zu einem Unfall gekommen, bei dem eine Person verletzt wurde.

Nach Angaben der Polizei war eine 31-jährige Frau aus Hückelhoven gegen 20.30 Uhr auf der B56 aus Richtung Gillrath kommend in Richtung Geilenkirchen unterwegs.

Sie wollte auf die B221 auffahren; ihr entgegen kam ein 29-jähriger Autofahrer aus Gangelt, den die Frau offensichtlich übersehen hatte. Als sie abbog, kam es zum Zusammenstoß.

Der Wagen des Gangelters rutschte in den Graben. Vorsorglich wurde der 29-Jährige ins Krankenhaus gebracht, wo er ambulant behandelt und wieder entlassen wurde.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert