Ü-Bad für Familientage nutzen

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Die ersten „ÜP-Familientage” in der Freizeitanlage Wurmtal waren „ein wahnsinnig großer Erfolg”, wie Martina Waliczek es im Ausschuss für Kultur und internationale Begegnung formulierte.

Umso mehr freute es sie, dass für den 19. und 20. Mai 2012 die zweite Auflage der dank Sponsorengeldern eintrittsfreien Spieltage für die ganze Familie angesetzt werden kann. Die Hauptsponsoren, die Kreissparkasse Heinsberg und die west Energie und Verkehr, haben bereits ihre finanzielle Unterstützung zugesagt, wie Waliczek unter dem Punkt „Berichte und Mitteilungen” sagte. Neben dem positiven Effekt, dass aus dem geringen Erlös stadteigene Bierzeltgarnituren angeschafft werden konnten, hatte sie aber auch einen Wermutstropfen im Gepäck.

„Unser Wurmtal wurde bei seinem Bau für solche Veranstaltungen nicht gemacht”, betonte die Fachfrau. So gebe es keine nahe gelegenen Wasser- und Stromanschlüsse, es musste mit viel Aufwand für die Versorgungsleitungen gearbeitet werden.

Dazu sei das Gelände durch seinen Charakter als Naturschutzgebiet und die entsprechende „Nutzung” durch die heimische Vogelwelt nicht unbedingt für die geplanten Picknickmöglichkeiten an den Familientagen geeignet.

Darum werde bei der nächsten Auflage das „Ü-Bad” zum Saisonauftakt 2012 auch für die „ÜP-Familientage” genutzt.

Versorgungsleitungen wichtig

„Damit schlagen wir mehrere Fliegen mit einer Klappe”, freute sich Martina Waliczek abschließend, denn schließlich sei das große Freigelände am „Ü-Bad” auch mit entsprechenden Versorgungsleitungen bestens ausgestattet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert