Gangelt-Birgden - TuS Birgden: Seit 60 Jahren ist Josef Mols ein Aktivposten im Verein

TuS Birgden: Seit 60 Jahren ist Josef Mols ein Aktivposten im Verein

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
9193989.jpg
Auf der Jahreshauptversammlung zeichnete der TuS Birgden zahlreiche Jubilare für ihre aktive Vereinstreue aus. Bereits seit 60 Jahren ist Josef Mols im Verein. Foto: agsb

Gangelt-Birgden. Im Restaurant „Op d´r Berde“ begrüßte Ulrike Schürmann-Priemer, Vorsitzende des Turn- und Sportvereins Birgden, viele Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung. Gleich zu Beginn wurden verdiente Sportler für langjährige aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Zusammen mit dem Ehrenvorsitzenden Hans Ponßen wurden Pia Mock, Hanna Voßen, Hannah Schürmann und Jutta Claßen für je zehn Jahre, Vanessa und Isabell Leinders für jeweils 15 Jahre Mitgliedschaft mit der Vereinsnadel in Bronze ausgezeichnet. Auf 25 Jahre Mitgliedschaft blicken Frank Rademacher, Josef Philippen, Elke Schieffer, Henk Hinzen und Ina Budde, die Silberjubilare erhielten die Vereinsnadel in Silber.

Die Vereinsnadel in Gold wurde an Helmut Rademacher und den Vorsitzenden selbst überreicht, beide sind 40 Jahre sehr aktiv im Verein. Im Mittelpunkt der Ehrungen stand Josef Mols. Seit 60 Jahren ist der Jubilar beim TuS und ein Eckpfeiler im Verein. Er hat alle Ehrungen und Auszeichnungen durchlaufen und erhielt vom TuS ein persönliches Geschenk.

Viele sportliche Aktivitäten

Im Rückblick wurde erneut deutlich, dass der TuS ein großes Repertoire an sportlichen Aktivitäten anbietet. Dazu zählen unter anderem Turnen, Schwimmen und Volleyball. Von montags ab 15 Uhr bis sonntags ab 10.30 Uhr ist die Mehrzweckhalle an der Schule der Begegnung vom TuS belegt.

Voller Stolz blickte der TuS auf die Air Track-Woche zurück. Die Teilnahme an Gewinnspielen zahlte sich aus, der TuS gewann ein tolles Sportgerät, das bereits die Feuertaufe bestand. Denn Hanna Schürmann hatte für den Verein im Preisausschreiben mitgemacht, und es sollte der Hauptgewinn werden. Die offizielle Preisübergabe durch den Deutschen Olympischen Sportbund in der Mehrzweckhalle war vielen noch in Erinnerung.

Aktionstag und Sommerparty

Es folgten weitere Veranstaltungen wie der Aktionstag für die Kids, die Sommerparty in Kooperation mit der Kita Gangelt, die Preisverleihung „Gut für Jugend“ an den TuS durch das Kino Erkelenz in Höhe von 1250 Euro, der Wandertag, die Gymotion Tour 2014 Düsseldorf und als Jahresabschluss das eigene Schauturnen.

Ein Höhepunkt des neuen Jahres ist das internationale Volleyballturnier auf dem Großen Pley, am 9. Mai steht die 35. Austragung im Terminkalender. Am Pfingstwochenende nimmt der TuS in Siegen am Landesturnfest teil. Vom 28. bis 30. August findet das Zeltlager der Jugend statt, der Wandertag ist auf den 3. Oktober terminiert, das Schauturnen auf den 13. Dezember.

Bei aller Euphorie im Verein musste die Vorsitzende mitteilen, dass der TuS-Stammtisch aufgrund mangelndem Interesses eingestellt wurde.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert