Trommler- und Pfeiferkorps würdigt großes Engagement

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
11569422.jpg
Gratulation: André Mohnen zeichnete Daniel Paulzen und Carsten Deckers (v.l.) für 25 Jahre sehr aktive Mitgliedschaft aus. Foto: agsb

Gangelt-Kreuzrath. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden André Mohnen gab es bei der Jahreshauptversammlung des Trommler- und Pfeiferkorps „Frisch voran“ als Höhepunkt die Jubilarehrungen. Seit 25 Jahren sind Carsten Deckers und Daniel Paulzen aktiv dabei.

Beide sind sehr aktiv, zeigen auch ehrenamtliches Engagement. Carsten Deckers ist im Vorstand als Kassierer aktiv und ein echter Aktivposten im Verein. Daniel Paulzen zeigt Kreativität und Einsatzbereitschaft und half dem Verein bei bisherigen Events. Seit sogar 35 Jahren ist Jürgen Nybelen dabei, der ebenfalls viel Lob für sein Engagement erhielt.

Im Rückblick stand das 90-jährige Vereinsjubiläum im Mittelpunkt, hier dankte der Vorsitzende für die sehr aktive Teilnahme, die zum Gelingen des Festes beigetragen habe.

Das Karnevalstreiben im Ort liegt in den Händen des Trommler- und Pfeiferkorps. Am Samstag, 23. Januar, steigt die Karnevalsparty im Kreuzrather Bürgerhaus. Schwungvolle Auftritte von Showtanzgruppen, Vereinen und Kreuzrather Eigengewächse stehen auf dem Programm.

Dekanats-Schützenfest

Ein weiteres Highlight im Vereinsleben ist das Dekanats-Schützenfest in Kreuzrath vom 26. bis 29. August. Es werden mehr als 20 Bruderschaften mit ihren Spielmannsleuten erwartet. Traditionell eröffnet das Trommler- und Pfeiferkorps das Schützenfest beim Heimatabend mit Konzerteinlagen, das Highlight ist der große Zapfenstreich am Abend. Im großen Festzug am Sonntag, 28. August, führt das Trommler- und Pfeiferkorps „Frisch Voran“ den Festzug an.

Neu im Amt

Bei den Neuwahlen zum Vorstand gab es Veränderungen: Nach 20 Jahren gab es einen Führungswechsel im geschäftsführenden Vorstand. André Mohnen übergab das Amt an Christoph Stroosnijder, dieser wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Neu im Amt ist auch Daniel Paulzen, er wurde zum Geschäftsführer gewählt. Thomas Stroosnijder ist neuer Jugendleiter im Verein. Weiter im Amt bleiben Frank Beckers als zweiter Vorsitzender und Carsten Deckers als Kassierer, Heinz-Gerd Fabry als Korpsführer und Michael Nybelen als Sachverwalter.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert