Theatergruppe „Haselrode“ bringt Komödie auf die Bühne

Letzte Aktualisierung:
10994124.jpg
Unter der Regie von Frans Schreurs (r.) probt die Theatergruppe „Haselrode“ aus Hastenrath für ihre diesjährige Komödie. Foto: Andrea Schever

Gangelt-Hastenrath. Seit Wochen weht ein exotischer Hauch durch die Räume der alten Schule in Hastenrath. Dort probt nämlich die Theatergruppe „Haselrode“ für ihre Komödie „Ein unvergessener Urlaub“.

In diesem hat es die Protagonisten nach Afrika verschlagen: Susi, die Tochter von Katrin und Pieter von Rietz, ist vor Jahren gegen den Willen ihrer Eltern nach Afrika gezogen, um dort Entwicklungshilfe zu leisten. Nach fast drei Jahren in Ungewissheit kommt ein Brief von Susi mit einer Einladung nach Afrika. Freudig überrascht nimmt die Familie Urlaub und macht sich auf den Weg, ohne eine Ahnung von dem Land und den dort lebenden Menschen zu haben. Welche abenteuerlichen Begegnungen sie dort mit Medizinmännern, Hüttenpersonal und bisweilen auch Tieren machen, werden sie wohl nicht so schnell vergessen. Für die Zuschauer sind bei diesen Begegnungen zahlreiche Lacher sicher.

Folgende Schauspieler wirken am Stück mit: Anne Vergossen als Susi, Ina Offermann als Mutter Katrin, Horst Ohlenforst als Vater Pieter, Gertrud Molls als Tante Leni, Rüdiger Offermann also Aldo, Michelle Busch als Reiseleiterin, Phililpp Busch als tierischer Besucher, Thomas Janssen als Medizinmann, Ralf Korsten als Susis Freund, Gerda Köhler und Nicole Tholen als Hüttenpersonal und Maria Friedrichs als Medizinmanns-Assistentin. Zur Generalprobe am Mittwoch, 21. Oktober, werden wie in den vergangenen Jahren Bewohner der umliegenden Alten- und Pflegeheime, sowie der Lebenshilfe bei freiem Eintritt und kostenlosen Getränken herzlich willkommen geheißen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert