Tennis für Groß und Klein bei Rot-Weiß Geilenkirchen

Letzte Aktualisierung:
14391975.jpg
Auch die Kleinsten sind beim Tag der offenen Tür des Tennisclubs Rot-Weiß Geilenkirchen herzlich willkommen. Zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern können sie dort allerhand erleben. Foto: Ulla Symens

Geilenkirchen. „Tennis ist eine attraktive Sportart für Jung und Alt und macht im Verein am meisten Spaß!“ Diese Botschaft vermittelt die bundesweite Aktion „Deutschland spielt Tennis“. Am Sonntag, 23. April, steht in diesem Rahmen beim TC Rot-Weiß Geilenkirchen der offizielle Start in die Außensaison bevor: Alle Interessierten erwartet am Tag der offenen Tür auf der Tennisanlage an der Martin-Heyden-Straße viel Sport und Geselligkeit.

Alle Altersgruppen vom Kind bis zum Senior sind zum Aktionsprogramm im Rahmen von „Deutschland spielt Tennis“ eingeladen. Das ungezwungene Miteinander, Ausprobieren und Kennenlernen des Tennissports stehen dabei natürlich im Mittelpunkt.

Die Auswahl der Trainings- und Spielmöglichkeiten ist vielfältig. Egal ob Neueinsteiger, ehemaliger Spieler, Fortgeschrittene oder Könner: Das Schnupperangebot reicht vom „Snoopy-Kindertennis“ über Anfängertraining und „Tennis XPress“ bis hin zu Technik und Taktik des Tennisspiels. Es gibt die Möglichkeit sowohl zum „freien Spiel“ als auch zum Spiel unter Anleitung der Trainer.

„Mitmachen“ ist zudem die Voraussetzung bei den „Technik-Workshops“ oder beim „Cardio Tennis“, einem speziellen Tennistraining unter dem Aspekt der Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Tennisschläger stehen zur Verfügung, lediglich Sport-, oder Tennisschuhe sind mitzubringen.

Bei einem „Generationen-Turnier“, aufgeteilt in verschiedene Leistungsklassen, wird der Besucher Spaß und sportlichen Ehrgeiz der Mixed-Paarungen Jung und Alt beobachten können. Um 9 Uhr macht die Gruppe „Federer“ auf dem Großfeld den Anfang, um 11 Uhr folgt die Gruppe „Zverev“ auf dem Midcourt, bevor die leistungsstärkste Gruppe „Murray“ um 13 Uhr zum Schläger greift.

Gegen 15 Uhr heißt es dann: „Unsere Jüngsten stellen sich vor“. Die Nachwuchsspieler zeigen ihr Geschick in einer Ball- und Bewegungsschule. Bei einer Familienolympiade können Kinder und Eltern gemeinsam zum Schläger greifen und sich bei Ballstaffeln, Geschicklichkeitsübungen und im Spiel gleichermaßen ausprobieren. Außerdem lockt ein Malwettbewerb mit tollen Preisen.

Den sportlichen Abschluss am Tag des „Saison-Openings 2017“ bildet für Erwachsene mit Tennisvorkenntnissen und Spielerfahrung der 1. Prosecco-Cup 2017, der dann auch wieder einmal im Monat beim TC Rot-Weiß ausgetragen wird.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert