Lokalsport Fußballschuhe Teaser Freisteller

Start des IKV: Kostümball und Rosenmontagsfeier in der Halle

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen-Teveren. Der Internationale Karnevalsverein Teveren (IKV) startet seinen närrischen Fahrplan. Gefeiert wird bei den Teverener Narren in dieser Session unter dem Motto „Vom Zelt geht‘s in die Halle, da lassen wir es knalle!“

Nach vielen Jahren wechselt der IKV für zwei Veranstaltungen (Kostümball und Rosenmontag) vom Zelt in die Turnhalle der Grundschule Teveren. Galasitzung und Kinderkarneval sind im Saal der Canadian Legion, Kirchstraße 14.

Zur Galasitzung lädt der IKV für Samstag, 25. Januar, 19.30 Uhr, in den Saal der Canadian Legion ein. Mit von der Partie sind die Garden, Tanzmariechen und Showtanzgruppen. Mit Einlagen präsentieren sich der MGV Teveren, die Inde-Rebellen, die Schützen und Stimmungssänger Manni O. Karten gibt es bei der Metzgerei Plum und in der Gaststätte Führen.

Die Kinderkostümsitzung wird am Sonntag, 26. Januar, ab 15.11 Uhr im Saal der Canadian Legion gefeiert. Neben den Tanzgruppen bieten der AWO-Kindergarten Geilenkirchen-Mitte und der Kindergarten Teveren Showeinlagen.

Am Freitag, 28. Februar, ist der IKV ab 14.30 Uhr bei der Rathauserstürmung im Einsatz. Der Kostümball mit Prämierung ist für Samstag, 1. März, 20.11 Uhr, in der Turnhalle Grundschule geplant.

Nach dem Rosenmontagszug, 3. März, 14.11 Uhr, steigt in der Turnhalle der Grundschule Teveren die Karnevalsparty des IKV. Wagen- und Fußgruppen, die sich am Rosenmontagszug beteiligen möchten, melden sich bei Thomas Helmecke, Königsstr. 21, Telefon 02451/ 952291, ThHelmecke@aol.com.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert