St.-Blasius-Schützen suchen neuen König

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen-Gillrath. Der Muttertag ist in Gillrath der Tag, an dem bei den St.-Blasius Schützen um die Königswürde gekämpft wird. Los geht der Vogelschuss am 13. Mai ab 18 Uhr mit dem Dämmerschoppen neben der Kirche.

Dabei werden auch die Zugkönige des ersten und zweiten Zuges ermittelt. Zudem schießen die Bruderschaften aus Hatterath, Stahe und Gillrath um den Dörfervogel. Der Sonntag beginnt mit dem Kirchgang um 11 Uhr und dem anschließenden Frühschoppen.

Am frühen Nachmittag öffnet die Cafeteria. Gegen 16.30 Uhr beginnt der Vogelschuss, begleitet von der niederländischen Spaßkapelle „Trek Zeck“ aus Landgraaf.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert