Spielhalle überfallen: Täter auf der Flucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Polizist Pistole Polizeiwagen Blaulicht Verbrechen dpa
Am Samstagabend wurde in Übach-Palenberg eine Spielhalle überfallen. Symbolbild: dpa

Übach-Palenberg. Am Samstagabend haben drei maskierte Personen eine Spielhalle an der Übach-Palenberger Aachener Straße überfallen.

Die Täter stürmten um 22.10 Uhr in die Spielhalle und forderten unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe des vorhandenen Bargelds. Nach dem Überfall flüchteten die Personen Richtung Poststraße.

Die Polizei sucht weiter nach den Tätern, die zwischen 20 und 25 Jahren alt waren. Einer der Personen war auffallend klein. Sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen sowie zu den Tätern nimmt die Kriminalpolizei in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452/9200 entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert