Siegerin über 50 Meter Rücken

Von: Markus Bienwald
Letzte Aktualisierung:
14507697.jpg
Erfolgreiche Schwimmerinnen des VfR Übach-Palenberg bei der NRW-Meisterschaft: Alina Bärwald, Jaqueline Breuer, Maike Strieder, Stephanie Pietschmann (von links). Foto: Herbert Lataster

Übach-Palenberg. Bei den NRW-Meisterschaften in Wuppertal am vergangenen Wochenende landeten die Aktiven der Schwimmabteilung des VfR Übach-Palenberg einmal ganz oben auf dem Treppchen und erzielten auch ansonsten hervorragende Ergebnisse.

Der größte Erfolg für den VfR war der Jahrgangstitel für Maike Strieder über 50 Meter Rücken. Weiterhin gab es eine Silbermedaille über 50 Meter Brust für Kim Giang.

„Auch die erneute Finalteilnahme von Stephanie Pietschmann über ihre Spezialstrecke 50 Meter Rücken mit Platz neun in der Endabrechnung ist nach wie vor nicht alltäglich“, so Trainer Manfred „Fredl“ Rothärmel. Urkunden gab es zudem noch für Maike Strieder über 100 Meter Rücken, einmal Platz 5 und einmal Platz 6 gingen an Kim Giang über die beiden Bruststrecken 50 und 100 Meter. Einen siebten Platz erreichte Maria Xantinidou über 50 Meter Rücken.

Die Sprintstrecken scheinen den Schwimmern des VfR Übach-Palenberg besonders zu liegen: Neben Kim Giang (200 Meter Brust) konnte Tim Rothärmel überzeugen, denn er belegte Platz 8 über 200 Meter Rücken.

Die Staffeln überzeugten fast alle mit guten Leistungen. Insbesondere die abschließende vier Mal 100 Meter Freistilstaffel der Damen mit Stephanie Pietschmann, Jaqueline Breuer, Maike Strieder und Alina Bärwald zeigte eine sehr gute Mannschaftsleistung.

„Platz sieben in ganz NRW ist schon eine Hausnummer“, kommentierte Manfred Rothärmel. Auch Platz neun für die Lagenstaffel der Damen wertete der Trainer als durchaus gute Leistung. Einen weiteren neunten Platz belegte auch die Mixed-Staffel.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert