Scherpenseeler Reithalle wird zum Zirkus

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
12688720.jpg
Beste Laune gab es auch kurz vor Ende der gelungenen Ferienspiele beim Reiterverein Scherpenseel, worüber sich auch Organisatorin Birgit Wetzler (M.) sehr freute. Foto: Markus Bienwald

Übach-Palenberg. Zum Abschluss der Ferienspiele gibt es eine Vorstellung für die Eltern. Darüber hinaus gibt es auch noch ein Lob für die gute Jugendarbeit.

Sie sahen dann doch ein wenig müde aus, aber sehr glücklich, die 20 Kinder, die nun an den dreitägigen Ferienspielen des Reitervereins Scherpenseel teilgenommen haben. „Es gab natürlich auch Übernachtungen im Stroh“, erzählt Organisatorin Birgit Wetzler, die mit ihrer Tochter Charlene die drei Tage voller Spaß initiiert hatte.

„Zwei Tage Dauerregen haben wir auch bestens hinter uns gebracht“, so Wetzler weiter. Außerplanmäßig wurde zum Beispiel viel Völkerball gespielt, und auch eine Nachtwanderung mit natürlich nicht realen Geistern war dabei. Zum Spaß trugen neben guter Verpflegung sicherlich auch die vielen Spiele und das Leben mit den Pferden auf dem weitläufigen Gelände an der Fletstraße in Scherpenseel bei.

Neben Kennenlern- und Bewegungsspielen wurde in der Halle auch viel mit den schönen Tieren gearbeitet. „Dabei haben wir auch Zirkusarbeit geleistet und mit den Pferden ein paar Nummern einstudiert, die wir den Eltern beim Abschlussfest vorgeführt haben“, so Birgit Wetzler.

Denn am Ende durften nicht nur die Eltern ihre glücklichen Sprösslinge wieder in die Arme schließen, sondern sich gemeinsam mit den anderen Erziehungsberechtigten und den übrigen Teilnehmern in gemütlicher Runde austauschen und schon auf die nächsten Höhepunkte beim Reiterverein in Scherpenseel freuen.

Ein Lob gab es für die hervorragende Jugendarbeit, die dort geleistet wird, und natürlich für die übers Jahr verteilten Turniere, die in der Fachwelt wie in der Öffentlichkeit immer auf beste Resonanz stoßen.

So wird es beim Turnier am letzten Wochenende im September wieder die Chance geben, das einmalige Flair auf der Anlage in Scherpenseel zu genießen. Sicherlich denken dann ein paar der Teilnehmer gerne noch einmal an die kurzen, aber intensiven Ferienspiele zurück.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert