Übach-Palenberg - Scherpenseel: CDU pflanzt Obstbäume

Scherpenseel: CDU pflanzt Obstbäume

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
15857684.jpg
Nach der Neugestaltung des Hühnermarktes pflanzte die Scherpenseeler CDU Obstbäume. Jetzt sollen noch Blühpflanzen angesiedelt werden. Foto: Markus Bienwald

Übach-Palenberg. „Man muss eigentlich nur wissen, dass der Kreis Heinsberg diese Bäume zur Verfügung stellt“, so Dietmar Lux, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Scherpenseel/Windhausen/Siepenbusch/Zweibrüggen bei der jüngsten Aktion in Scherpenseel.

So pflanzten die Christdemokraten auf dem noch recht kahlen Grundstück nahe der neuen Filteranlage zur Ortsentwässerung eine Reihe von Obstbäumen. „Die Kreisverwaltung stellt für Streuobstwiesen Bäume zur Verfügung“, so Lux. Schnell war der Plan gefasst, nach der Neugestaltung des Hühnermarktes in Scherpenseel auch dieses Projekt in Angriff zu nehmen.

So fanden eine Esskastanie, eine Süßkirsche, ein Pflaumenbaum, zwei Birnenbäume und drei Apfelbäume ein neues Zuhause. Zwei der Bäume ergänzen den Obstgarten der Grundschule in Scherpenseel. „Dazu wollen wir noch Blühpflanzen ansiedeln, wozu wir noch Spenden aus der Bevölkerung brauchen“, sagte Lux.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert