Geilenkirchen-Immendorf - Rücken-Fitness-Kurs gibt Tipps für den Alltag

Rücken-Fitness-Kurs gibt Tipps für den Alltag

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen-Immendorf. Der nächste Rücken-Fitness-Kurs des FC Rhenania Immendorf startet am Donnerstag, 9. März.

Die insgesamt zehn Termine finden immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr in der Turnhalle an der Immendorfer Grundschule statt. Der Kurs ist mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ des Landessportbundes, ausgezeichnet und besitzt das Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ der Zentralen Prüfstelle für Präventionskurse.

Wirbelsäulengymnastik mit einem gezielten Kraft- und Beweglichkeitstraining für die gesamte rumpfstabilisierende Muskulatur kann gesundheitsfördernd wirken. Stretching und Entspannungstraining sind in jede Kursstunde integriert und können auch im Alltag angewandt werden. Rückengerechte Verhaltensweisen wie etwa richtiges Heben und Tragen werden angesprochen. Bänder, Gymnastikbälle, Stäbe, Hanteln, Igelbälle und andere Kleingeräte sowie ein ansprechendes Bewegungsprogramm mit Musik sorgen für ein attraktives Training.

Der Kurs wird zu 80 Prozent von den Krankenkassen gefördert. Die Kosten belaufen sich auf 35 Euro, der Eigenanteil beträgt sieben Euro. Informationen und Anmeldungen gibt es bei der Übungsleiterin Inge Schnitzler unter Telefon 02451-67343.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert