Rowdy auf Motorroller entkommt der Polizei

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Motorroller Symbol Roller Moped Blaulicht Unfall Polizei Symbolfoto: Colourbox
Die Polizei im Kreis Heinsberg sucht nach dem Fahrer eines Motorrollers. Symbolfoto: Colourbox

Übach-Palenberg. Die Polizei sucht nach dem rücksichtslosen Fahrer eines Motorrollers und seiner Sozia, der am Dienstagmorgen in Übach-Palenberg vor der Polizei davongerast war. Sie bittet um Hinweise von Zeugen.

Am Dienstag gegen 10.10 Uhr wollten Beamte der Heinsberger Polizei den roten Motorroller überprüfen, dessen Fahrer mit seiner Sozia auf der Alten Aachener Straße von Palenberg in Richtung Frelenberg fuhr. Trotz mehrfacher Aufforderung zu stoppen, hielt der junge Fahrer nicht an, sondern fuhr mit hoher Geschwindigkeit in die Ortschaft Frelenberg und über den Wurmweg nach Zweibrüggen.

Dort überquerte er die Straße Zweibrüggen, ohne auf den Querverkehr zu achten, und konnte in Richtung Palenberg flüchten. Während seiner Fahrt gefährdete er mehrmals andere Verkehrsteilnehmer. Auch diese werden von der Polizei gebeten, sich zu melden.

Der Motorrollerfahrer war etwa 16 bis 18 Jahre alt und schlank. Er trug eine schwarze Jacke und einen auffälligen blau-schwarzen Helm. Seine Sozia war mit einer dunklen Jacke, einer dunklen Hose und schwarzen Stiefeletten bekleidet. Hinweise an Tel. 02452/9200. 

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert