Gangelt - Reihenweise Autos zerkratzt

Reihenweise Autos zerkratzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Gangelt. Böse Überraschung am Neujahrsmorgen: In Gangelt mussten mehrere Autohalter feststellen, dass ihre Wagen in der Nacht von unbekannten Tätern zum Teil erheblich zerkratzt worden waren. Der Schaden geht in die Zehntausende.

Bisher seien 20 Fälle angezeigt worden, meldete die Kreispolizeibehörde Heinsberg am Montag. Die Taten ereigneten sich auf der Burgstraße (4), Hanxler Straße (14) und der Heinsberger Straße (2).

Den Schaden schätzte die Polizei auf mehrere zehntausend Euro. Wer Hinweise auf die Täter hat, wird gebeten, sich beim Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen unter der Telefonnummer 02452/9200 zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert