Probenstart des Nachwuchsorchesters: Zum Zuhören und Mitmachen

Letzte Aktualisierung:
6899847.jpg
Die längere Pause zum Jahreswechsel ist vorbei. Günther Preuth (l.) und seine Musiker beginnen – mit Interessierten – die Probenarbeit.

Übach-Palenberg. Nach der verdienten Winterpause startet am Freitag, 17. Januar, um 17.30 Uhr wieder die Probenarbeit des Nachwuchsorchesters der Privat-Musikkapelle Scherpenseel. Unter der Leitung von Dirigent Günter Preuth werden wieder Musik­stücke aus verschiedenen Bereichen mit „Jung und Alt“ eingeübt.

Die Proben des Nachwuchsorchesters werden in der Aula der Grundschule Scherpenseel abgehalten. Die Privat-Musikkapelle Scherpenseel lädt Nachwuchsmusiker aller Altersgruppen dazu ein. Man kann an der Probe aktiv teilnehmen oder nur zuzuhören

Interessierte, die gerade ein In­strument erlernen und sich gerne einem Orchester anschließen würden, sind willkommen. Die Musikkapelle bildet außerdem an diversen Instrumenten aus und stellt hierzu Leihinstrumente zur Verfügung. Bei Fragen ist der Verein unter Telefon 02451/4090544 zu erreichen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert