Patrozinium und Oktoberfest in Würm: Fassanstich am 8. Oktober

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen-Würm. Traditionsgemäß feiert die St.-Gereon-Schützenbruderschaft Würm zum Fest des Heiligen Gereon wieder ihr Patrozinium und Oktoberfest. „O‘zapft is!“ heißt es dann natürlich auch, wenn am Samstag, 8. Oktober, im bayerisch geschmückten Gereonhaus in Würm das Oktoberfest stattfindet.

Um 20 Uhr erfolgt der offizielle Fassanstich des Oktoberfestbieres, in diesem Jahr übernimmt diese Aufgabe der Vorsitzende des CDU- Ortsverbandes Würm-Beeck und des Stadtverbandes Geilenkirchen, Dirk Kochs aus Flahstraß. Zünftige Speisen und Getränke sowie unterhaltsame Wies‘n-Spiele laden zum Mitfeiern ein, gerne natürlich auch in Dirndlkleid oder Lederhose.

Für stimmungsvolle Oktoberfestmusik und die Einladung zum Tanz wird gesorgt. Die Frauen der Bruderschaft St. Gereon halten bereits ab 19.30 Uhr bayerische Spezialitäten zum Verzehr bereit. Der Eintritt ist frei, und alle sind herzlich eingeladen. Das Patrozinium zum Heiligen Gereon wird am Sonntag, 9. Oktober, mit einem Gottesdienst um 9.30 Uhr begangen, in dem auch die neuen Majestäten der Bruderschaft (Josef und Marlene Engelen als Königspaar und Merlin Hellenbrand als Prinz) geehrt werden.

Im Anschluss sind alle noch herzlich zum bayerischen Frühschoppen in das Gereonhaus eingeladen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert