Neue Förderklasse am Gymnasium

Von: mh
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Auf eine Anfrage der UWG-Sprecherin Corinna Weinhold zu freien Raumkapazitäten im Gymnasium teilte Beigeordneter Helmut Mainz im Hauptausschuss seine Meinung mit.

Im Zuge der Integrationsbemühungen soll nämlich am Gymnasium eine dritte Förderklasse eingerichtet werden. Der freie Raum der schulischen Einrichtung soll hierfür genutzt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert