Übach-Palenberg - Nach Wohnmobil-Diebstahl: 3000 Euro Belohnung ausgelobt

Nach Wohnmobil-Diebstahl: 3000 Euro Belohnung ausgelobt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
20151214_00009ffe5249b993_Wohnmobil.JPG
Nach dem Diebstahl dieses Wohnmobils Ende November hat die zuständige Versicherung eine Belohnung von 3000 Euro ausgelobt.

Übach-Palenberg. Nachdem bereits in der Nacht vom 27. auf den 28. November ein hochwertiges Wohnmobil der Marke Hymer von einem Firmengelände an der Von-Liebig-Straße gestohlen worden war, hat die zuständige Versicherung nun eine Belohnung von 3000 Euro für Hinweise auf den Verbleib des Fahrzeugs ausgelobt.

Da bisher weder Tatverdächtige ausfindig gemacht noch der Verbleib des goldfarbenen Wohnmobils vom Typ B 704 Premium Line geklärt werden konnte, bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise.

Wer Zeuge des Diebstahls war, Angaben zu den Tätern oder dem Verbleib des gestohlenen Fahrzeugs machen kann, wird gebeten, sich unter Telefon 02452/9200 an das Kriminalkommissariat der Polizei Geilenkirchen zu wenden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert