Mutige Passanten stellen Autoknackerin

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Drei aufmerksame Passanten haben am Mittwoch in Übach-Palenberg eine Autoknackerin verfolgt und schließlich gestellt. Die Frau hatte zuvor die Seitenscheibe eines parkenden Wagens eingeschlagen und aus dem Fahrzeug eine Handtasche geklaut.

Der Vorfall ereignete sich am späten Mittwochnachmittag gegen 17.45 Uhr. Einem 29-Jährigen aus Übach-Palenberg war die Frau dann laut Polizeiangaben aufgefallen, weil sie auf der Friedrich-Ebert-Straße mehrmals um einen parkenden Wagen herumging und die Seitenscheibe einschlug.

Die Frau klaute eine Tasche aus dem Wagen und flüchtete in Richtung eines Supermarktgeländes. Der Zeuge fuhr der Frau mit seinem Wagen hinterher. Zwei andere Zeugen, ein Mann und eine Frau, verfolgten die Flüchtige zu Fuß.

Zu dritt überwältigten sie die Diebin und hielten sie bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Besitzerin des aufgebrochenen Fahrzeugs erhielt ihre Tasche zurück. Die Täterin wurde vorläufig festgenommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert