Motorroller von Auto erfasst: Fahrer schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Ein 68-jähriger Motorrollerfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen schwer verletzt worden.

Gegen 10.15 Uhr wollte der Mann aus Geilenkirchen den Parkplatz eines Supermarktes am Grenzweg verlassen. Der 68-Jährige stand in der Ausfahrt, als er von einem hinter ihm kommendem Auto erfasst wurde.

Bei dem Sturz zog sich der Senior schwere Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der 79-jährige Autofahrer aus dem niederländischen Heerlen hatte sich dabei so erschrocken, dass er zurück rollte und dabei einer 67-Jährigen auffuhr. Hier ist es zum Glück bei Sachschaden geblieben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert