Mit Detektiv auf Umwelt-Pirsch

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Die Ferienspiele in Boscheln sind mit dem Umweltdetektiv unterwegs. „Sherlock Holmes” tummelt sich bei den kommenden Angeboten des Städtischen Jugendzentrums im Sommer.

Dort ist er von Montag, 25. Juli, bis einschließlich Freitag, 29. Juli, sowie von Montag, 1. August, bis einschließlich Freitag, 5. August, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr unterwegs.

Kleine Umweltdetektive werden dann zu großen Spürnasen, erleben spannende Umweltabenteuer und sind der Natur auf der Spur. Spaß mit Freunden und dennoch viel Information über die Bedeutung der Umwelt, den persönlichen Beitrag jedes Einzelnen, die Fragen um das Leben und Überleben von Pflanzen und Insekten, sowie dem richtigen Umgang mit Wasser, Abfall und Energie sind dabei.

Mit von der Partie ist auch das „Funny Spielmobil” des Vereins „FUNtasie”, und bei hoffentlich schönem Wetter kann es dank Wasserbombenschlacht, Planschbecken und Wasserrutsche auch schon mal nass werden.

Erstmals werden in diesem Jahr die Ferienspiele von jungen „Nachwuchs-Paparazzi” begleitet. Sie halten die Aktionen in Schrift und Bild fest, was anschließend in einer kleinen Ferienzeitung die Seiten füllen soll.

Die große Abschlussveranstaltung steigt am Freitag, 5. August, ab 16 Uhr in der Turnhalle der KGS Boscheln. Alle Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde sind dazu eingeladen, wenn die Kinder zeigen, was sie in den beiden Wochen erlebt und erarbeitet haben. Im Anschluss wird noch beim gemeinsamen Grillen der Ausklang der Ferienspiele gefeiert.

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Anmeldungen sind täglich von 10 bis 13 Uhr möglich, der Kostenbeitrag beläuft sich auf täglich einen Euro plus täglich zwei Euro für das Mittagessen. Nach Rücksprache mit dem Team des Jugendzentrums - auch von Zuhause Verpflegung mitgebracht werden. Zum Mittagessen gehört ein Getränk, ansonsten müssen Getränke mitgebracht werden. Ein kleiner Kiosk steht für den „kleinen Hunger und Durst” zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es im Städtischen Jugendzentrum, Bahnhofstraße 14 in 52531 Übach-Palenberg, sowie telefonisch unter ? 02451/2781.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert