Landestheater gastiert mit „Tomte Tummetott“

Letzte Aktualisierung:
8721179.jpg
Sorgt für Spaß: Tomte Tummetott

Geilenkirchen. Im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Geilenkirchen und der Initiative „Theater Starter“ gastiert das Westfälische Landestheater Castrop-Rauxel mit der Inszenierung „Tomte Tummetott“ für Kinder ab 3 Jahren am Mittwoch, 12. November, um 14.30 Uhr in der evangelischen Kirche Geilenkirchen, Konrad-Adenauer-Str. 83.

In kalten Winternächten kommt der kleine, uralte Wichtel Tomte Tummetott aus seinem Versteck und wacht über die Tiere und Menschen auf seinem Bauernhof. Mit seiner roten Zipfelmütze und seinem langen weißen Bart erzählt er den Bewohnern nachts vom Frühling. Kein Mensch hat Tomte Tummetott bisher gesehen, denn er schleicht auf leisen Sohlen durch Scheune, Stall und Dachboden.

Der Bilderbuchklassiker von Astrid Lindgren führt bereits die allerkleinsten Besucher in die Welt der Literatur und des Theaters ein. Der Eintrittspreis für Kinder beträgt 4,50 Euro, für Erwachsene/Jugendliche ab 13 Jahren 5,50 Euro, für Gruppen ab 20 Personen 3,50 Euro. Karten gibt es im Bürgerbüro. Weitere Informationen unter www.geilenkirchen.de oder www.theater-starter.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert