Kräftiger Schrei vertreibt Täter

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. Durch beherztes Schreien ist es einer Spielhallenaufsicht gelungen, einen Überfall zu vereiteln.

In der Nacht zum Sonntag betrat kurz vor 1 Uhr ein schwarz maskierter Mann eine Spielhalle an der Konrad-Adenauer-Straße. Die 55-jährige Angestellte schrie den Mann an und drängte ihn zur Tür hinaus.

Der Täter - 180 cm groß, schlank, trug schwarze Kapuzenjacke, schwarze Adidashose, helles Hemd und schwarze Handschuhe - flüchtete. Hinweise bitte an 02452/9200.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert