Geilenkirchen - Knabenmannschaft des TC RW Geilenkirchen steigt auf

Knabenmannschaft des TC RW Geilenkirchen steigt auf

Letzte Aktualisierung:
8423060.jpg
Erfolgreiches Team: Die Knabenmannschaft des TC RW Geilenkirchen steigt souverän in die 1. Verbandsliga auf.

Geilenkirchen. Gerade einmal zwei Matches verlor die 1. Knabenmannschaft des TC RW Geilenkirchen während der abgelaufenen Sommersaison. Fünf Spiele, fünf Siege: Am Ende war das Team mit 10:0 Punkten unangefochtener Sieger ihrer Gruppe in der 2. Verbandsliga und ließ namhafte Clubs hinter sich.

Der erste Gegner, der Marienburger SC aus Köln, wurde genauso glatt mit 6:0 besiegt wie der TC Lohmar. Gegen die Mannschaften von TK Kurhaus Aachen und TC Grün-Weiß Königsforst hieß es am Ende jeweils 5:1. Im letzten Spiel gegen den TC BW Duisdorf stand es nach den Einzeln schon 4:0 für die jungen Spieler des TC RW Geilenkirchen, worauf beide Mannschaften auf die Austragung der Doppel verzichteten. Diesen Mannschaftserfolg schafften Luca Heinrichs, Tim Gräsner, Nils Roßkamp und Luke Mrozek. Als Ersatzspieler half Mats Hermanns aus. Im nächsten Jahr wird sich das Team nun in der 1. Verbandsliga gegen die besten Mannschaften aus dem Tennisverband Mittelrhein behaupten müssen.

Auch im Pokalwettbewerb befindet sich das Rot-Weiß-Knaben-Team auf Erfolgskurs und steht im Finale. Auf heimischer Asche schlagen die Spieler gegen die Mannschaft des Dürener TV auf. Die Chancen, den Titel nach dreimaligem Gewinn in den Vorjahren ein weiteres Mal nach Geilenkirchen zu holen, sind bei konzentriertem Spiel groß, kennt man doch die Gegner aus früheren Begegnungen recht gut.

Parallel zu den Knaben spielen in der kommenden Woche in Geilenkirchen auch die Mädchen den Sieger im Pokalwettbewerb der Verbandsliga-Mannschaften des Tennisbezirks Aachen-Düren-Heinsberg aus. Das Finale wird eine rein Dürener Angelegenheit, der Dürener TV steht der TG Rot-Weiß Düren gegenüber, die seit 2010 stets den Titel für sich verbuchen konnte. Die Finalspiele finden am kommenden Dienstag, 2. September, auf der Tennisanlage des TC Rot-Weiß Geilenkirchen an der Martin-Heyden-Straße 60 statt. Die ersten Matches beginnen um 17 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Am Mittwoch, 3. September, gehen auch die Junioren des TC Rot-Weiß Geilenkirchen auf Titeljagd. Sie treten beim Pokalfinale in Düren gegen das Team der TG RW Düren an. Bei den Juniorinnen trifft die TG RW Düren auf den TC Karken.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert